Überspringen zu Hauptinhalt

Fall down
seven times
stand up
eight

Japanisches Sprichwort

Resilienz
Das Immunsystem der Seele

Was ist Resilienz?

Die Fähigkeit, schwierige und extreme Lebenssituationen ohne anhaltende Beeinträchtigung zu überstehen, wird als Resilienz bezeichnet.

Darunter versteht man die psychische Widerstandskraft, die innere Stärke und Anpassungsfähigkeit von Menschen mit extremen Herausforderungen und Veränderungen umzugehen.

Zu unserem Leben gehören auch Krisen, Stress oder Scheitern, Schicksalsschläge wie z. B. Krankheit, der Verlust von nahestehenden Menschen, Trennungen, Unfälle, der Verlust des Arbeitsplatzes …

Menschen reagieren sehr unterschiedlich auf belastende Lebensereignisse. Manche werden krank und leiden lange unter der Erfahrung, andere gehen Ihren Lebensweg danach unbeschadet weiter.

Wie ist das zu erklären?

Resilienz ist laut der Forschung das Zusammenspiel verschiedener Faktoren:

Faktoren wie Intelligenz, Optimismus, Kontaktfreude spielen dabei eine Rolle.

Resilienz entwickelt sich im Laufe des Lebens anhand von positiven und negativen Erfahrungen (Lebenslanges Lernen) und deren Interpretation.

Alles Sein unterliegt einem ständigen Wechsel.

Heraklit

Resilienz-Fähigkeit kann also erlernt und gestärkt werden!

Man spricht man von den Säulen der Resilienz:

  • Selbstbewusstsein – Selbstliebe
  • Kontaktfreude – Beziehungsfähigkeit
  • Gefühlsmanagement
  • realistischer Optimismus – Zuversicht
  • Empathie für sich und andere
  • Analysefähigkeit 
  • Fähigkeit zum Perspektivenwechsel
  • Selbstwirksamkeit
  • Zielorientierung / Perspektiven entwickeln
  • Dankbarkeit

Diese Resilienz-Faktoren können gestärkt werden um widerstandsfähiger zu werden.

Dabei kann ein Resilienz-Training helfen.

Die derzeitige weltweite Pandemie ist für die gegenwärtig lebenden Generationen eine noch nie da gewesene Krise. Diese lang andauernde besondere Zeit mit all dem was es bedeutet an Unsicherheit, Social Distancing, Home-Office, Stress, Ängsten, Verlusten, Einsamkeit, Unwägbarkeiten stellt viele Menschen vor große Herausforderungen und bringt so manche und manchen an die Grenze der Belastbarkeit.

In diesen herausfordernden Zeiten ist es umso wichtiger, sich zu stärken und die eigenen Ressourcen zu nutzen.

Daher steht das Jahr 2021 bei balance unter dem Schwerpunkt Resilienz.

Bei längerer Beeinträchtigung ist es hilfreich sich Unterstützung durch Beratung oder Psychotherapie in Anspruch zu nehmen.

Resilienz-Training

Resilienz-Training

Einzelarbeit

Balance Burn-out Praevention Prophylaxe
Tanztherapie Gestalttherapie Kraftvoll Beweglich
Balance Integrative Beratung
Balance Tanztherapie Gestalttherapie Stress Wegtanzen
Balance Psychotherapie Beratung
Balance-integrative-psychotherapie-1280
Teamberatung Teamentwicklung
Authentische Körpersprache
Tanztherapie

Gruppenveranstaltungen